Kynalbrite-Verfahren

Verfahren zum chemischen Glänzen von Aluminium. Man arbeitet mit einem Bad aus 78 % Phosphorsäure (D. 1,75), 11 % Salpetersäure (D. 1,42), 11 % Schwefelsäure (D. 1,84) und 0,87 g/l Eisen(II)sulfat bei 95 bis 100 °C während einer Expositionszeit von 15 bis 60 s.