Funktionelle Galvanotechnik

Herstellung metallischer Überzüge, deren Eigenschaften bestimmte physikalische und chemische Oberflächenfunktionen erfüllen, z. B. Härte, Abriebfestigkeit, elektrische Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, Magnetisierbarkeit, Korrosionsschutz.