Galfan

Von galvanising fantastique.

Galfan ist eine lizenzierte Zinkaluminiumlegierung, bestehend aus etwa 95 % Zink und 5 % Aluminium und Spuren Mischmetall (Cer und Lanthan zur Verbesserung der Benetzungsfähigkeit). Sie wurde von der ILZRO (International Lead Zinc Research Organization, Inc., New York) entwickelt. Durch den Al-Anteil liegt die Dichte der Legierung bei 6,61 g/cm3. Sie wird bisher ausschließlich für die Bandverzinkung (kontinuierliche Feuerverzinkung) und Drahtverzinkung eingesetzt und ergibt Überzüge mit verbessertem Korrosionsschutz und Umformverhalten gegenüber feuerverzinktem Band.