Formenbau

Ein wesentliches Anwendungsgebiet der Galvanoformung ist die Herstellung von Presswerkzeugen für die Kunststoffverarbeitung. In der Luftfahrt werden galvanogeformte Werkzeuge zur Verarbeitung von faserverstärkten Kunststoffen (Glasfaser-Epoxi, Kohlefaser-Epoxi) in großem Umfang eingesetzt. Es werden vorwiegend mit härtesteigernden Zusätzen versehene Hartnickelbäder, in geringerem Umfang aber auch Kupferelektrolyte (zum Hinterfüttern von Formen bzw. für “Sandwichformen”) sowie Nickel-Kobalt-Legierungsbäder eingesetzt.

Weitere Begriffe

Online Kurse

Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

Die Galvanotechnik ist eine Schlüsseltechnologie. Unsere moderne Welt wäre ohne...

Umwelttechnik Teil 1 – Abwasserbehandlung

Dieser Grundlagenkurs ist der erste Teil der Reihe Umwelttechnik. Er...

Badzugaben berechnen

Badansätze und Korrekturen gehören zu den ureigensten Aufgaben eines Galvanikers....

Reaktionsgleichungen

Reaktionsgleichungen beschreiben chemische Reaktionen und sind somit ein wichtiger Bestandteil...