Kurzzeitkorrosionsversuch

Auch als Schnellkorrosionsversuch oder beschleunigter Korrosionsversuch bezeichnet; Korrosionsversuch, bei dem die Beschleunigung der Korrosion durch die Intensivierung der Einwirkung des korrosiven Mittels erreicht wird. Alle Korrosionsprüfungen, außer der Freibewitterung, sind Kurzzeitkorrosionsprüfungen.