Dreielektrodenanordnung

Anordnung für elektrochemisches Messen mit Arbeits-, Gegen- und Messelektroden, z. B. in der Voltammetrie oder zum Messen von Korrosionsströmen.