Xylol

Aromatisches Lösemittel C8H10 oder C6H4(CH3)2; Lacklösemittel; Dimethylbenzol bzw. nach IUPAC Dimethylbenzen. 3 Isomere: 1,2-Dimethylbenzol (ortho-Xylol); 1,3-Dimethylbenzol (meta-Xylol); 1,4-Dimethylbenzol (para-Xylol). Technisches Xylol ist ein Gemisch, meist mit 10 – 25 % o-, 60 % m- und 10 – 25 % p-Xylol. Dichte 0,86 – 0,88 g/mL; Flammpunkt 30 °C, Zündpunkt 460 °C. Ausgangsstoff für die Synthese von Phthalsäure (o-Xylol) und Terephthalsäure (p-Xylol).