Walzplattieren

Metallüberzugsverfahren, bei dem das Zusammenfügen des Überzugs- und Grundmetalls durch gemeinsames Auswalzen bei entsprechender Temperatur erfolgt. Eine bekannte, nach diesem Verfahren hergestellte Metallkombination ist Dublee.