Reaktionspolarisation

Eine Form von Polarisation. Reaktionspolarisationen werden ausgelöst durch Hemmungen in den Reaktionen die dem potentialbestimmenden Ionenübergang (Bsp. Abscheidung des Metallions) vor- (Dehydration, Komplexzerfall) und nachgelagert (Entstehung von Wasserstoffmolekülen, Kristallbildung) sind.