RAL

Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. Der RAL ist das zentrale Organ der deutschen Wirtschaft für alle Bestrebungen, die dem Güteschutz, der Festlegung von wahren und klaren Warenbezeichnungen und der informativen Kennzeichnung von Waren dienen. Im Bereich der Farbenwirtschaft wirkt der RAL überdies für die Rationalisierung der Farben. Im RAL-Kuratorium sind die Spitzenverbände der Industrie und des Handwerks, des Handels und der Verbraucherschaft sowie die zuständigen Bundesministerien vertreten.

Weitere Begriffe

Online Kurse

Umwelttechnik Teil 1 – Abwasserbehandlung

Dieser Grundlagenkurs ist der erste Teil der Reihe Umwelttechnik. Er...

Badzugaben berechnen

Badansätze und Korrekturen gehören zu den ureigensten Aufgaben eines Galvanikers....

Reaktionsgleichungen

Reaktionsgleichungen beschreiben chemische Reaktionen und sind somit ein wichtiger Bestandteil...

Die galvanische Vernickelung

"Die galvanische Vernickelung" ist ein umfangreicher Kurs, der das Thema...
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch