Nichtrostender Stahl

Nichtrostender Stahl, Umgangssprachlich auch NiRo genannt, ist ein Stahl mit einem ausreichenden Legierungsgehalt (z. B. mindestens 13% Chrom), der infolge leichter Passivierbarkeit gegen viele Angriffsmittel beständig ist. Um solche Stähle galvanisieren zu können, wird meist ein Nickelbad verwendet, welches ausschließlich aus NiCl2 besteht (Nickelchlorid-Elektrolyte).

Weitere Begriffe

Online Kurse

Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

Die Galvanotechnik ist eine Schlüsseltechnologie. Unsere moderne Welt wäre ohne...

Umwelttechnik Teil 1 – Abwasserbehandlung

Dieser Grundlagenkurs ist der erste Teil der Reihe Umwelttechnik. Er...

Badzugaben berechnen

Badansätze und Korrekturen gehören zu den ureigensten Aufgaben eines Galvanikers....

Reaktionsgleichungen

Reaktionsgleichungen beschreiben chemische Reaktionen und sind somit ein wichtiger Bestandteil...