Inert

Als chemisch inert (lateinisch für träge, untätig, unbeteiligt) bezeichnet man Stoffe, die unter den gegebenen Bedingungen mit potentiellen Reaktionspartnern (z.B. Luft, Wasser, Produkte oder Edukte einer Reaktion) nicht oder nur in sehr geringem Masse reagieren. Sie sind chemisch stabil.

Viele Edelgase und Edelmetalle sind inert.

Weitere Begriffe

Online Kurse

Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

Die Galvanotechnik ist eine Schlüsseltechnologie. Unsere moderne Welt wäre ohne...

Umwelttechnik Teil 1 – Abwasserbehandlung

Dieser Grundlagenkurs ist der erste Teil der Reihe Umwelttechnik. Er...

Badzugaben berechnen

Badansätze und Korrekturen gehören zu den ureigensten Aufgaben eines Galvanikers....

Reaktionsgleichungen

Reaktionsgleichungen beschreiben chemische Reaktionen und sind somit ein wichtiger Bestandteil...
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch