Galvanikabfälle

Abfälle, die in der Galvanik entstehen, z. B.

  • vorgereinigtes Abwasser (Kanal)
  • gereinigtes Abwasser (Vorfluter)
  • Abdeckmaterial
  • Galvanikschlamm (metallhaltige Hydroxid- oder Sulfidschlämme)
  • Abfälle aus der chemischen und mechanischen Oberflächenbearbeitung
  • Schrott (Anodenreste; Kathoden der selektiven Reinigung; Ausschuss; Prüfausschuss; defekte Arbeitsmittel)
  • Elektrolytkonzentrate und -halbkonzentrate (Elektrolyte, Spülwässer; Eluate)
  • Filtermaterial und -hilfsmaterial
  • Altöl (Entfettung)
  • Verpackungsmüll