Desaggregation

Auch Disaggregation genannt; Aufhebung der Aggregation von Teilchen oder Molekülen durch mechanische Einwirkung, z. B. Ultraschall oder auch durch chemische Einwirkung.