AOX

AOX sind adsorbierbare organische Halogenverbindungen. Sie entstehen, wenn Abwässer, die organische Substanzen enthalten (auch in kleinsten Mengen), durch chlorhaltige Oxidationsmittel oxidiert werden. Diese können durch Aktivkohle wieder adsorbiert werden. Dieser Vorgang löst nicht das Problem der Abfallentsorgung, es wird nur auf die Abfallseite verlagert.

In der Galvanotechnik ist der Hauptbestandteil der AOX das Chloroform, das bei der Oxidation von Cyaniden mit Hypochlorit auftritt.