AOX

AOX sind adsorbierbare organische Halogenverbindungen. Sie entstehen, wenn Abwässer, die organische Substanzen enthalten (auch in kleinsten Mengen), durch chlorhaltige Oxidationsmittel oxidiert werden. Diese können durch Aktivkohle wieder adsorbiert werden. Dieser Vorgang löst nicht das Problem der Abfallentsorgung, es wird nur auf die Abfallseite verlagert.

In der Galvanotechnik ist der Hauptbestandteil der AOX das Chloroform, das bei der Oxidation von Cyaniden mit Hypochlorit auftritt.

Weitere Begriffe

Online Kurse

Umwelttechnik Teil 1 – Abwasserbehandlung

Dieser Grundlagenkurs ist der erste Teil der Reihe Umwelttechnik. Er...

Badzugaben berechnen

Badansätze und Korrekturen gehören zu den ureigensten Aufgaben eines Galvanikers....

Reaktionsgleichungen

Reaktionsgleichungen beschreiben chemische Reaktionen und sind somit ein wichtiger Bestandteil...

Die galvanische Vernickelung

"Die galvanische Vernickelung" ist ein umfangreicher Kurs, der das Thema...
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch