Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

User Avatar
(0 Rezension)
245,00€
Galvanotechnik & Arbeitsschutz für Anlernkräfte

Die Galvanotechnik ist eine Schlüsseltechnologie. Unsere moderne Welt wäre ohne diese Möglichkeit der Beschichtung kaum vorstellbar. Modeschmuck, Schrauben, Badarmaturen, Leiterplatten und viele weitere Anwendungsgebiete zeigen, dass es kaum ein Metall im Alltag gibt, dessen Oberfläche nicht behandelt wurde. Dennoch sind Galvaniken und ihre Tätigkeiten für die meisten Menschen ein Buch mit sieben Siegeln. Wer sich als ungelernte Arbeitskraft bei einer Galvanik bewirbt, hat keine Vorstellung davon, was ihn erwartet. Dies macht die ersten Arbeitswochen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen schwierig.

Dieser Aufbaukurs soll dabei helfen, die ersten Hürden mühelos zu überwinden. Sie erfahren, was Galvaniken tun, welche Tätigkeiten ausgeübt werden und worauf zu achten ist. Außerdem enthält der Kurs auch den kompletten Arbeitssicherheitskurs. Der Fokus liegt auf den alltäglichen, praktischen Dingen, damit Ihre ersten Tage in der Welt der Galvanotechnik perfekt gelingen.

Themenübersicht

  • Was ist Galvanotechnik?
  • Wie funktioniert eine Galvanik?
  • Welche Beschichtungen und Schichtsysteme es gibt
  • Wie das Prinzip einer galvanischen Abscheidung funktioniert
  • Verschiedene galvanische Prozesse
  • Metalle und ihre Eigenschaften
  • Notwendigkeit von Arbeitssicherheit
  • Gefahrenquellen, Schutzkleidung und -maßnahmen
  • Allgemeine Verhaltensregeln
  • Beinah-Unfälle, Stolperfallen
  • Gefahren bei Leitern und Treppen
  • Umgang mit Chemie
  • Umgang mit Staplern, Hubwagen und E-Ameisen im Betrieb
  • Umgang mit schweren Lasten
  • Verhalten im Brandfall / Notfall
  • Sicherheit am persönlichen Arbeitsplatz

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle, die in einer Galvanik arbeiten möchten und ein solides Grundwissen brauchen.

Umfang

Der Kurs geht circa sieben Stunden, zzgl. der Beantwortung von 135 Übungsfragen. Die Übungsfragen kontrollieren das erlernte Wissen und sind Bedingung für den Erhalt des Zertifikats. Das Zertifikat kann bei Bewerbungen vorgelegt werden.

Vorwissen

Es ist kein Vorwissen notwendig.

Zertifikat

Absolventen des Kurses erhalten automatisch ein Zertifikat. Dieses ist als Bestätigung der Teilnahme für innerbetriebliche Schulungsunterlagen wichtig. Das Bestehen des Kurses ist am Erfolg bei den Übungsfragen gekoppelt. Diese müssen zu mindestens 80% richtig beantwortet werden.

Hinweis

Die Kosten sind bei beruflicher Veranlassung des Kurses als Werbungskosten abzugsfähig. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Steuerberater.

Kursmerkmale

  • Lektionen 25
  • Tests 9
  • Dauer 7 Stunden
  • Fähigkeitsstufe Einsteiger
  • Sprache Deutsch
  • Studierende 4
  • Zertifikat Ja
  • Bewertungen Ja

Rezensionen

Durchschnittliche Bewertung

0
0 Bewertungen

Detaillierte Bewertung

5
0%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%
245,00€