Michael Hekli

Fachbereich

Hartchrom, Nickel, Bearbeitung, Defense, Strukturoberflächen, REACh, Metallographie, Labor, Schadensanalysen, Alternativtechnologien zu Hartchrom

Michael Hekli, Dipl.-Ing. (FH), Leiter Forschung und Entwicklung der STI Group, Steinach (CH), ist seit 1999 als Leiter Forschung und Entwicklung für Entwicklungen bei der STI Group (vormals Hartchrom AG Steinach) beschäftigt. Er ist für die Entwicklung von Prozessen und Verfahren, insbesondere für anwendungsorientierte Optimierung von Schichtsystemen sowie für die Koordination eines hochspezialisierten Produktionsbereichs der Hartverchromung verantwortlich. Nach seinem Studium zum Dipl.-Ing. (FH) im Bereich Werkstoffkunde / Oberflächentechnik begann er seine berufliche Laufbahn 1996 bei der Firma Skolnik GesmbH in Wien als Fertigungsleiter Hartchrom, später Produktmanager Hartchrom.

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch